jg Kommunikation

Judith Gehrold

Primus-Truber-Str. 17

72072 Tübingen

info@jg-kommunikation.de

Tel: 07071 - 77 08 41

frisch getextet

Buntes Osterfrühstück in Sicht

Eine grüne Wiese, blühende Bäume, Sträucher und Blumen, dazu Sonnenschein und blauer Himmel? Und mittendrin eine reichhaltig gedeckte Osterfrühstückstafel mit ofenfrischem Ostergebäck und bunten Ostereiern? Könnte in diesem Jahr sogar klappen, wenn der Wetterbericht stimmt. mehr

Sommerzeit: Seinen Tagesablauf backfrisch planen

Am 30. März werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt. Das bringt unsere innere Uhr erst einmal aus dem Rhythmus. Wie gut, dass wenigstens eins für Sie als Morgengold-Kunde unverändert bleibt: Sie können Ihren Tag backfrisch angehen - und planen. mehr

Zwischen den Meeren: Frische all überall

Hoch im Norden Deutschlands liegt der Landkreis Dithmarschen. Wer hier lebt, liebt Wasser und Wind. Dank Günter Cordts dürfen sich Frühstücksfreunde hier nicht nur auf manch frische Brise freuen, sondern auch auf frische Backwaren an der Haustür. mehr

Morgengold Reutlingen: Frische Fasnetsküchle - nicht nur für "Hästräger"

Mit dem 'Schmotzigen Donnerstag' beginnt die schwäbisch-alemannische Fastnacht. In und um Reutlingen freuen sich nicht nur die Narren auf diesen Tag, sondern auch viele Frühstücksfreunde schon frühmorgens auf frische Fasnetsküchle. mehr

Backfrische Extras für den Valentinstag

Es müssen nicht immer Blumen sein. Da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, ist ein 'Valentinsfrühstück' der beste Start in den Tag der Liebenden. mehr

Morgengold Bayreuth: Mit dem Bäcker auf Du und Du :-)

Die Morgengold Frühstücksdienste Bayreuth sind fest in Bäckerhand. Denn Bäckermeister Michael Frank von der Fränkischen Dorfbäckerei beherrscht nicht nur sein Bäckerhandwerk bestens, er ist auch noch erfolgreicher Morgengold-Partner. mehr 

Morgengolds Sternsinger

Der 6. Januar ist der geeignete Tag, um an all die zu denken, die für Morgengold Frühstücksdienste in Deutschland und Österreich von Tür zu Tür gehen. mehr 

Arbeitsproben: News-Archiv

Salzburg im Advent: Lichterglanz und Frühstückszauber

Salzburg ist eine faszinierende Stadt. Die Geburtsstadt des berühmten Komponisten Mozart begeistert durch ihre bezaubernde Lage, durch ihre barocke Architektur und die berühmten Festspiele. Außerdem lässt sich's hier seit 2010 bequem und backfrisch frühstücken. mehr 

Märchenhaftes Erfurt: Weihnachtsmarkt und Morgengold

Frühmorgens schlaftrunken an der Türe nach der Tüte mit herrlich frischen Brötchen zu greifen: Das ist für Lutz Böswetter ähnlich märchenhaft wie die Kulisse des Erfurter Weihnachtsmarkts im Advent. mehr

Düsseldorf - närrisch und backfrisch

Jetzt geht's los: "Düsseldorf mäkt sech widder fein!" - für die fünfte Jahreszeit. Für alle Karnevals- und Frühstücksfreunde wird dann der Service ihrer Morgengold Frühstücksdienste noch wertvoller. mehr

 

Halloween? Hallo Wien!

Halloween ist geheimnisvoll, aufregend und macht Spaß. Besonders Kinder lieben das ursprünglich britisch-amerikanische Fest. Denn an Halloween kann man tolle Deko basteln, sich gruselig verkleiden, Süßigkeiten naschen und Streiche spielen. Und am nächsten Morgen ofenfrische Halloween-Krapfen frühstücken. Zum Beispiel in Wien. mehr

 

Hagen: Bequem studieren, bequem frühstücken

Studieren von zu Hause aus - und backfrisch frühstücken, ohne zum Bäcker zu müssen. Hagen, die Stadt der Fernuniversität, ermöglicht seit gut 10 Jahren das eine wie das andere. mehr

 

Morgengold München: Frühstück, so mog i di!

Der typische Münchner kann charmant sein, ist weltoffen und dennoch bodenständig, traditionell und machmal auch grantig. In jedem Fall ist er ein Genussmensch. Nicht nur bei Bier und Brezn auf der Wiesn, sondern auch am Frühstückstisch. mehr

 

Morgengold Freiburg: Bequem frühstücken auf der badischen Sonnenterrasse

Rund um Freiburg im Breisgau werden nicht nur hervorragende Weine angebaut, man kann sogar mit ofenfrischem 'Bio-Winzerbrot' inmitten von Weinbergen frühstücken. mehr

 

Bio bitte! Morgengold Hamburg bringt's.

Hamburgs Morgengold-Kunden essen gerne Bio-Backwaren. Seit September 2009 kommen sie in den Genuss von Backwaren der Bäckerei Bahde, der einzigen Demeter-Bäckerei Hamburgs. mehr

 

 

Geburtstagsfeier mit Sektfrühstück

Die Morgengold Frühstücksdienste Esslingen werden 20 Jahre alt - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Zum Beispiel mit knusprigen ofenfrischen Frühstücksbrötchen und einem prickelnden Glas Sekt aus der Esslinger Sektkellerei Kessler, der ältesten Sektkellerei Deutschlands. mehr

 

Hamburger Plunder wunderbar

In Hamburg gibt es Dinge, über die kann man sich nur wundern. Und andere, auf die dürfen sich viele Morgengold-Kunden jeden Morgen backfrisch freuen, wie zum Beispiel Hamburger Franzbrötchen. mehr

 

"Damit unsere Brötchen morgens ganz knackig, warm und frisch sind."

Brötchen vom Discounter - nein danke! Die Initiative "Traditionsbäcker - Qualität aus Schleswig-Holstein" zertifiziert traditionelle Handwerksbäckereien wie die Schleswiger Morgengold Bäckerei Jaich. mehr

 

Frankfurt und Darmstadt: Frühstücksglück im Sonnenschein

Was gibt es Schöneres als bei Sonnenschein im Freien zu frühstücken? Mit den ausgezeichneten ofenfrischen Backwaren der Neu-Isenburger Bäckerei Café Ernst wird das zum Hochgenuss. mehr

 

Frühstücken in Straubing: Muntermachersemmeln für Aufgeweckte

"... hübsch, licht und freundlich", so beschrieb der Reiseschriftsteller Joseph August Schultes 1819 Straubing. Die alte Herzogstadt an der Donau ist nicht nur eine Augenweide, hier lässt sich's auch ausgezeichnet leben und bequem frühstücken. mehr

 

Und Bielefeld gibt es doch!

"Bielefeld gibt es gar nicht!", das behaupten Anhänger der so genannten "Bielefeldverschwörung", die im Internet kursiert. Zum Glück liefert Morgengold Tag für Tag frühmorgens backfrische Gegenbeweise. mehr

 

Frühstück auf Saarländisch: Flûte mit Latwersch

Die Nähe zu Frankreich mag einer der Gründe sein, warum es im Saarland so wohlschmeckende Backwaren gibt. Zum Beispiel die Flûte, ein langes dünnes Baguette. Passt besondes gut zu "Latwersch", einem süßen Plaumenmus. mehr

 

Morgengold Marburg: Frühstück aus bestem Schrot und Korn

Das mittelalterliche Flair Marburgs begeistert Einheimische wie Touristen gleichermaßen. Und auch in puncto Frühstück hat die Stadt an der Lahn etwas ganz Besonderes zu bieten. mehr

 

Bad Hersfeld: Festspiele, feiern und frühstücken

Zum 63sten Mal dürfen sich Theaterfreunde in 2013 auf den Sommer in Bad Hersfeld und seine Festspiele freuen. Besser haben es dort nur viele Frühstücksfreunde; sie dürfen sich seit 2010 das ganze Jahr über auf hochgelobte Backwaren an ihrer Haustür freuen. mehr

 
"... nichts Besseres wie Morgengold"

"Also für mich gibt´s nichts Besseres wie Morgengold", so lautet das Fazit von einem, der weiß, worüber er spricht: Klaus Seidelmann, seit 20 Jahren Betreiber der Morgengold Frühstücksdienste Ulm. mehr

 

Morgengold Euregio: Backfrischer Grenzverkehr

Frühstücksfreunde in Belgien und den Niederlanden genießen frühmorgens frische Backwaren aus einer der besten Bäckereien Deutschlands. Möglich machen das die Morgengold Frühstücksdienste Euregio von Sandra und Franz Niessen. mehr

 

Valentinstag: Frühstück mit viel Liebe

Manche ignorieren diesen Tag ganz einfach, andere sind vielleicht noch ein wenig erschöpft von den närrischen Tagen. Doch für "ofenfrisch" Verliebte oder frisch gebackene Ehepaare ist der Valentinstag eine schöne Gelegenheit, sich besondere Aufmerksamkeit zu schenken. mehr

 

Tief im Westen: Knusprige Brötchen und Brote für Bochum

Tief im Westen liegt Herbert Grönemeyers Heimatstadt Bochum. Mit dem Album "4630 Bochum" gelang ihm 1984 der musikalische Durchbruch. Sein Lied ist eine Liebeserklärung an die Stadt, die einst durch ihr "Grubengold" berühmt wurde. mehr


Frische Brötchen bei Minusgraden ... und dann ab in die Loipe oder auf die Piste!

Rund um den bayrischen Chiemsee und den Tegernsee lassen Schnee und Minusgrade die Herzen der Wintersportler höher schlagen. Für die Morgengold Frühstücksdienste Rosenheim und ihre Logistikpartner dagegen ist der Winter manchmal eine echte Herausforderung. mehr


Herzlichen Glückwunsch! 20 Jahre Morgengold Pforzheim

Roman Kempe war gerade mal 23 Jahre jung, als er sich mit seinen Morgengold Frühstücksdiensten selbstständig machte. Seit nunmehr 20 Jahren freut sich die Region Pforzheim über ofenfrische Backwaren, die direkt an die Haustür geliefert werden. mehr


Morgengold München: Frühstücksbescherung zwischen den Jahren

Kaum sind die Geschenke ausgepackt, gibt es für Münchner Radiohörer eine ofenfrische Frühstücksbescherung zwischen den Jahren: Radio Arabella verlost sechs Morgengold-Frühstückskörbe. mehr


Danke Hamburg! 10 Jahre ofenfrisches Frühstück in der Hansestadt

Es lebe die Frühstückstreue! Die ersten drei Hamburger Morgengold-Kunden, die Harald und Susanne Dorr vor 10 Jahren mit ofenfrischen Frühstücksbrötchen belieferten, frühstücken auch heute noch morgengold-frisch. mehr


Morgengold Krefeld: Frühstück zwischen Schwarzbrot, Pottweck und Seiden-Krawatten

Eine Krawatte zu binden kann eine zeitraubende Beschäftigung sein, vor allem wenn man frühmorgens in Eile ist. Dank der Morgengold Frühstücksdienste bleibt Frühstücksfreunden in und um Krefeld seit 2001 sogar Zeit für den schwierigsten aller Knoten, den Windsorknoten. mehr


10 Jahre Morgengold Dresden: Frühstück auf "Elbflorentinisch"

"Elbflorenz" wird Dresden liebevoll genannt. Zum Flair der Stadt passt es, sich Zeit fürs Frühstück zu nehmen. Diesem Wunsch kommt Morgengold seit 10 Jahren Frühstücksfreunden in der Hauptstadt Sachsens entgegen. mehr


Morgengold Euskirchen/Düren Süd: Vom Kirmes- zum Frühstücksvergnügen

Die Annakirmes in Düren ist ein Vergnügen für Groß und Klein. Allerdings ist es begrenzt auf neun Tage im Sommer. Frische Backwaren zum Frühstück dagegen können Frühstücksfreunde am Tor zur Nordeifel genießen, wann immer sie es sich wünschen. mehr


Morgengold Kassel: Zwischen Kunst und Frühstücksfrische

Erst ofenfrisch frühstücken, dann Kunst genießen: Alle fünf Jahre ist Kassel der perfekte Ort für diese sinnlich-intellektuelle Kombination. Dank documenta (seit 1955) und Morgengold (seit 1997). mehr


10 Jahre Morgengold Köln: Frühstücken und frühstücken lassen

Köln hat südländisches Flair. Das mag daran liegen, dass die Stadt vor knapp 2000 Jahren von den Römern gegründet wurde. Seit gut 10 Jahren kommt Michael Kemper der Leichtigkeit und Lebensfreude der Kölner frühmorgens backfrisch entgegen. mehr


In Ulm, um Ulm und um Ulm herum: Frühstücken, fliegen und feiern

Wer will, kann in Ulm am Fuße des höchsten Kirchturms der Welt frühstücken. Doch die Stadt an der Donau hat weit mehr zu bieten als ihr weltberühmtes "Ulmer Münster" oder den Schneider, der's "Fliega" probierte. mehr


Morgengold Osnabrück: "Ein Unternehmer muss was unternehmen ..."

Schon als Grundschüler verdiente Ramon Westkamp mit Brötchen Geld: er versorgte seine Nachbarn mit frischen Frühstücksbrötchen. Viele Jahre später ist er, gemeinsam mit seiner Frau Bianca, einer der erfolgreichsten Morgengold-Partner Deutschlands. mehr


Wolfsburg: Vom Brezelfenster zur Frühstücksstadt

Autostadt hin oder her: Immer mehr Frühstücksfreunde in Wolfsburg verzichten früh morgens auf die Fahrt zum Bäcker und dürfen sich dennoch auf ofenfrische Backwaren zum Frühstück freuen. mehr

 

 

Ofenfrisch frühstücken im Reich der Seen, Schlösser und Gärten

Potsdam ist eine schillernde Stadt, geprägt von Preußens Glanz und Gloria. 1990 wurde die gesamte Potsdamer Kulturlandschaft zum UNESCO-Welterbe erklärt. Seit gut einem Jahr ist Brandenburgs Hauptstadt nun auch Morgengold-Stadt. mehr

 

Wer steht denn da vor meiner Tür?

Viele Frühstücksfreunde, die es genießen, frühmorgens nicht zum Bäcker zu müssen, um ofenfrisch frühstücken zu können, haben ihre Morgengold Frühstücksdienste an der Haustüre kennengelernt. mehr

 

Das macht die Berliner Frühstücksluft Luft Luft ...

"Ick kieke, staune, wundre mir ... ick jehe raus und kieke und wer steht draußen?" - Nicht "icke", wie im Originaltext des berühmten Berliner Gedichts, sondern eine köstlich duftende Morgengold-Tüte mit knusprig ofenfrischen Schrippen, Schusterjungs und Splitterbrötchen. mehr

 

Narhalla-Marsch für Ofenfrische zum Frühstück

Ofenfrische an der Haustür: Auf die Frage "Wolle mer se roilasse?", gibt es für Meenzer Frühstücksnarren seit 2008 eine klare Antwort: Narhalla-Marsch für Morgengold. mehr 

 

Altötting: Pilgerstätte und Brezn' Paradies

Im Süden Oberbayerns, nahe der österreichischen Grenze, liegt der bedeutende Wallfahrtsort Altötting. Für Papst Benedikt XVI ist er "das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas". mehr 

 

Silvester in Hamburg: Backfrische Berliner bevorzugt

"In Hamburg sind die Nächte lang." Erst recht gilt das natürlich für die Silvesternacht. Ofenfrische Berliner versüßen Hamburgern die Stunden vor und nach dem Jahreswechsel. mehr

 

Vive le Croissant!

Ein ofenfrisches Croissant zum Frühstück ist ein bisschen wie Urlaub in Frankreich. Neben seiner großen Schwester "La Baguette" gilt es als Sinnbild französischer Lebensart. Dabei kommt es ursprünglich gar nicht aus Frankreich. mehr

 

"Mama, ich bin noch sooo müde!" Aufwachrituale für Kinder

Womit beginnt früh morgens der Ernst des Lebens? Mit dem unbarmherzigen Klingeln des Weckers? Oder mit dem vergeblichen Versuch, die lieben Kleinen zum Aufstehen zu bewegen? mehr

 

Schleswig, Schlei, schlau: Dänische Brötchen, ofenfrisch an der Haustür

Annähernd 100.000 Haushalte in Deutschland und Österreich ersparen sich dank der Morgengold Frühstücksdienste den Weg zum Bäcker. mehr

 

Zwetschgenduft und Morgenluft

Man muss sie einfach lieben - die Zwetschge. Mit ihrem zarten, süßen Duft und dem unbeschreiblichen Geschmack hat sie schon viele Köche und Bäcker zu wundervollen Rezepten inspiriert. mehr

 

Warum ist das Frühstück am Rhein so schön?

Von Freiburg am Oberrhein bis nach Dinslaken am Niederrhein: Über 13.000 Haushalte entlang des Rheins teilen aktuell den Sinn für Ofenfrische am Frühstückstisch. mehr

 

Ein perfektes Paar: Kaffee & Brötchen

Wenn sich der Duft frischen Kaffees mit dem ofenfrischer Brötchen von Morgengold mischt, steht für viele Frühstücksfreunde einem perfekten Start in den Tag nichts mehr im Wege. mehr

 

Morgengold München: Ofenfrische mit am Start

Ein leerer Magen rennt nicht gern. Mit ofenfrischen Brezen von Morgengold läuft es sich deutlich besser. Erst recht, wenn es um eine gute Sache geht. Das finden auch unsere Münchner Morgengold-Partner Adi Birnkammer und Hans-Peter Bernardi. mehr

 

Erst Frühsport, dann Frühstück. Oder doch lieber umgekehrt?

Was kommt zuerst? Frühsport oder Frühstück? Darüber kann man sich trefflich streiten. "Joggen" jedenfalls ist für viele ein perfektes Morgenritual, um wach und fit in den Tag zu starten. mehr